Impfstelle Klinik am See Rüdersdorf

Bürger*innen können an folgenden Tagen eine COVID-19-Schutzimpfung erhalten.

 

4. Dezember 2021 und 5. Dezember 2021

Alle Informationen erhalten Sie auf dieser Seite.

Erst-, Zweit- und Drittimpfungen (Booster-Impfung) ab 18 Jahren.

Das Impfangebot können wir erstmals am Wochenende des 04. und 05. Dezember 2021 machen.

Welcher Impfstoff wird verabreicht?

Wir verimpfen einen mRNA-Impfstoff.

Alle Termine sind bereits vergeben.

Wir bereiten weitere Angebote vor.

Ihr Weg zum Impftermin in der Klinik am See:

Was müssen Sie vor dem Impftermin tun?

1. Buchen Sie einen Termin über das Internet

Wir nutzen den Online-Terminbuchungsservice des Landkreis MOL. Rufen Sie über die Links auf dieser Seite den Buchungsservice auf und wählen Sie einen Termin.

2. Ihre Terminbestätigung bekommen Sie per Mail

Nach erfolgreicher Terminbuchung erhalten Sie eine Terminbestätigung per Mail. Mit der Mail bekommen Sie auch bereits die Unterlagen mit Informationen zur Impfung zugesandt. Das ist ein Aufklärungsmerkblatt und ein Anamnese- und Einwilligungsbogen. Bitte drucken Sie diese aus.

3. Lesen Sie das Aufklärungsmerkblatt sorgfältig

Mit der Terminbestätigung bekommen Sie Informationen über die Impfung, die Eigenschaften des verwendeten mRNA-Inpfstoffs, die möglichen Risiken und Nebenwirkungen. Bitte lesen Sie die Informationen sorgfältig und notieren Sie eventuelle Fragen, die Sie einem Arzt vor der Impfung stellen möchten.

Füllen Sie das Aufklärungsmerkblatt aus

Nachdem Sie das Aufklärungsmerkblatt gelesen haben, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum ein und unterschreiben das Blatt. Sie müssen dies zur Impfung mitbringen.

4. Füllen Sie den Anamnesebogen aus.

Mit der Terminbestätigung haben Sie auch einen Anamnese- und Einwilligungsbogen bekommen. Füllen Sie den Anamnesebogen und die Einwilligung aus. Sie müssen Anamnesebogen und Einwilligung zum Impftermin mitbringen.

5. Füllen Sie die Datenschutzerklärung aus

Mit der Terminbestätigung haben Sie eine Datenschutzerklärung bekommen. Füllen Sie diese aus und bringen Sie diese zum Impftermin mit.

Hinweis zu Erstimpfungen

Bürger*innen, die bei uns eine Erstimpfung erhalten, bekommen nicht gleich einen Termin für die Zweitimpfung. Um einen Termin zur Zweitimpfung müssen sich die Erstgeimpften selbst bemühen.

Was müssen Sie am Impftag tun?

1. Unterlagen prüfen

Bitte prüfen Sie zu Hause alle Unterlagen, die Sie mitbringen müssen:

  • Impfbuch
  • Personalausweis
  • Aufklärungsmerkblatt (ausgefüllt und unterschrieben?)
  • Anamnese- und Einwilligungsbogen (ausgefüllt und unterschrieben?)
  • Datenschutzerklärung (ausgefüllt und unterschrieben?)
  • MUND-NASEN-SCHUTZ NICHT VERGESSEN

2. Fahren Sie zur Klinik am See

Unsere Adresse lautet:
Klinik am See
Seebad 84
15562 Rüdersdorf b. Berlin

mit dem PKW zu uns:

Sie können auf dem Klinikgelände parken oder auch an der Waldstraße, falls unsere Parkplätze belegt sein sollten.

mit dem Bus zu uns:

Sie erreichen uns auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Haltestelle heißt Klinik am See und liegt direkt vor der Klinik.
Aus Richtung Erkner fährt der Bus der Linie 418.
Aus Richtung Rüdersdorf können Sie den Bus der Linie 950 bis zum Krankenhaus Rüdersdorf nehmen und müssen dann ca. 200 Meter zur Klinik am See zu Fuß gehen.

zur Fahrplaninfo des VBB gelangen Sie hier.

3. Seien Sie bitte ca. 20 Minuten vor dem Impftermin bei uns

Richten Sie sich bitte so ein, dass Sie 20 Minuten vor dem Impftermin bei uns sind.

Haben Sie trotz Terminplanung Geduld:

Es ist auch in unserem Interesse, die Termine so gut wie möglich einzuhalten. Haben Sie aber auch Geduld, wenn es zu Wartezeiten kommen sollte.

 

4. Folgen Sie auf dem Klinikgelände der Beschilderung zur Impfstelle

Die Impfstelle betreten Sie über einen Seiteneingang der Klinik. Dieser befindet sich rechts vom Haupteingang der Klinik. Der Weg ist gut ausgeschildert.

Betreten Sie die Klinik nicht über den Haupteingang

Zum Schutz unserer stationären Patient*innen befindet sich die Impfstelle in einem Seitentrakt der Klinik. Bitte betreten Sie die Klinik nicht über den Haupteingang, sondern nur über den Seiteneingang zur Impfstelle.

5. Zeigen Sie am Eingang Ihre Terminbestätigung

Zeigen Sie unseren Mitarbeitenden am Eingang Ihre Terminbestätigung und Ihren Personalausweis. Eventuell müssen Sie etwas warten, bis Sie die Impfstelle betreten können. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn Sie gebeten werden, noch ein paar Minuten vor der Tür zu warten.

6. Temperaturmessung am Eingang

Bevor Sie Zugang bekommen, messen unsere Mitarbeiter*innen Ihre Körpertemperatur mit einem Stirnthermometer. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Körpertemperatur von >= 38,5 Grad C nicht geimpft werden können.

7. Zugang nur mit Mund-Nasen-Schutz

Vergessen Sie nicht Ihren Mund-Nasen-Schutz. Sie benötigen entweder einen chirurgischen Mundschutz oder eine FFP2-Maske. Normale Alltagsmasken sind nicht erlaubt.

8. In der Impfstelle

vor der Impfung

In der Klinik überprüfen wir in der Anmeldung zunächst Ihre Unterlagen auf Vollständigkeit. Danach können Sie in einem Wartebereich Platz nehmen. Bitte ziehen Sie dort schon Ihre Mäntel aus, um im Impfzimmer nicht zuviel Zeit zu verlieren, um einen Ihrer Oberarme frei zu machen.

Klären Sie Ihre Fragen mit dem Arzt oder der Ärztin

Sobald Sie ins Impfzimmer gebeten werden, können Sie dem Arzt vor der Impfung Ihre Fragen stellen. Nach Ihrer Zustimmung erhalten Sie die Impfung und Ihre Ärztin oder Ihr Arzt dokumentiert diese in Ihrem Impfausweis.

nach der Impfung noch 15 Minuten bleiben

Nach der Impfung müssen Sie in einem Wartezimmer noch 15 Minuten warten, um kurzfristige Nebenwirkungen auszuschließen.

9. elektronisches Impfzertifikat über eine Apotheke

Anders als Impfzentren können Impfstellen keine elektronischen Impfzertifikate ausstellen. Für ein solches Zertifikat wenden Sie sich bitte an eine Apotheke.

10. Begleitpersonen warten bitte draußen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Begleitpersonen die Impfstelle nicht betreten dürfen und draußen warten müssen.

Informationen zum Download finden Sie nachstehend

Aufklärungsbogen

Den Aufklärungsbogen für den mRNA-Impfstoff können Sie hier herunterladen.

Anamnese- / Einwilligungsbogen

Anamnese- und Einwilligungsblatt können Sie hier herunterladen.

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung können Sie hier herunterladen.