Wir freuen uns über neuen Erfahrungsbericht

auf Klinikbewertungen.de

Klinikbewertungen.de ist ein Online-Bewertungsportal, auf dem Patienten Erfahrungsberichte über Ihren Klinikaufenthalt veröffentlichen können. Am 20.10.2017 hat eine unserer Patientinnen unter der Überschrift: „Super Eingliederungshilfe in das Leben nach OP“ ihre Erfahrungen während Ihrer Rehabilitation niedergeschrieben. Wir haben uns über diesen Bericht sehr gefreut und wünschen der anonymen Schreiberin weiterhin alles Gute, vor allem eine stabile Gesundheit.

hier der Erfahrungsbericht von „Frieda2014“, den wir von der Homepage Klinikbewertungen.de zitieren:

„Vom 21.9.17 bis 12.10.17 durfte ich in Rüdersdorf eine Anschlußheilbehandlung machen. Nachdem mir die Bauchspeicheldrüse und 80 % meines Magens entfernt wurden ging es mir in erster Linie darum zu erlernen mit dem kleinen Magen und der Diabetes zurechtzukommen.
Ich wurde vom 1. Tag an von der Stationsärztin, dem Chefarzt und den Diabetesernährungsberaterinnen in absolut erstklassiger Form unterstützt. Ich habe in diesen drei Wochen meinen „neuen“ Körper kennengelernt und komme nunmehr mit den ernährungstechnischen Dingen sowie der Enzymanwendung super klar. Die Insulinanwendung habe ich durch die klinische Mithilfe mittlerweile bestens im Griff. Meine Zuckerkurve ist lt heimischen Diabetologen genial (11 Wochen nach OP!!) Der riesige Vorteil meines Aufenthalts war die Beseitigung meiner Unsicherheit, ich konnte jederzeit alle meine Probleme besprechen !
Nicht unerwähnt möchte ich lassen, dass auch die Infusion einer turnusgemäßen Chemotherapie ganz ausgezeichnet geklappt hat und von der Stationsärztin sowie dem Chefarzt begleitet wurden. Bewegungs– und Vortragstherapien waren für mich auch sehr hilfreich. Zuletzt möchte ich der Klinikleitung und allen Mitarbeitern meine höchste Anerkennung für die ausgezeichnete Gestaltung der Cafeteria des Essensraumes und die wohlschmeckende Kost aussprechen !!!!
Ich würde wieder nach Rüdersdorf kommen, D A N K E !!!!
A.L.“

Sie können den Bericht hier selbst auf der Originalseite lesen: