Veranstaltungen in der Klinik am See

24. Rüdersdorfer Symposium 2018

SAMSTAG, 08. September 2018
————————————————
„Interaktion von Herz und Hirn“ – mit diesem Arbeitstitel planen wir bereits jetzt die Themen unseres etablierten Symposiums und bemühen uns erneut um namhafte Referenten.

mehr lesen

vergangene Veranstaltungen

Infotag für Angehörige am 02.12.2017

13:00 – 16:00 Uhr
——————-
Dieses Angebot richtet sich speziell an Angehörige unserer Patienten.  Für unsere Patienten ist es wichtig, von ihren Angehörigen während des Genesungsprozesses unterstützt zu werden. Oftmals wissen

mehr lesen

Das schwache Herz Erkennung, Behandlung, Lebensstil

14. 11.2017 – 19:00 Uhr
————————–
Herzschwäche zieht den gesamten Körper und die Seele in Mitleidenschaft. Wegen der Herzschwäche (Herzinsuffizienz) müssen jedes Jahr fast 440.000 Menschen in Deutschland ins Krankenhaus. Fast 45.000 sterben jedes Jahr an

mehr lesen

Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

30. November 2017
————————
Die Diagnose Krebs, die jährlich mehr als 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder

mehr lesen

Fokus Bauchspeicheldrüse

Bauchspeicheldrüsenkrebs macht sich erst spät bemerkbar. Seine Beschwerden sind vieldeutig und unspezifisch. Das Pankreaskarzinom gehört zu den häufigeren Tumorarten. Bisher gibt es noch kein Vorsorgeprogramm zur Früherkennung, jedoch gibt es Erkrankungen der...

mehr lesen

Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

26. Oktober 2017
————————-
Die Diagnose Krebs, die jährlich mehr als 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern

mehr lesen

Infotag für Angehörige

SAMSTAG, 04. November 2017 – 13:00 Uhr
————————————————–
Dieses Angebot richtet sich speziell an Angehörige unserer Patienten.  Für unsere Patienten ist es wichtig, von ihren Angehörigen während des Genesungsprozesses unterstützt zu werden. Oftmals wissen Lebenspartner und Familienmitglieder jedoch gar nicht, was während der Rehabilitation …

mehr lesen