Unsere Aufgabe als Rehaklinik in der Corona-Krise – Wir nehmen weiter AHB-Patienten auf

Alles Bemühen in unserem starken Gesundheitssystem zielt darauf, in den Akutkrankenhäusern freie Kapazitäten zu schaffen, um bei einer Verschärfung der Krise möglichst viele COVID-19-Patienten stationär die bestmögliche Versorgung zu ermöglichen.

Heute ist es daher unsere vorrangige Aufgabe, Patienten aus den Akutkrankenhäusern im AHB-Verfahren aufzunehmen, damit dort freie Kapazitäten geschaffen werden können. Deshalb nehmen wir weiter Patienten im AHB-Verfahren auf, deren Akutbehandlung im Krankenhaus so weit fortgeschritten ist, dass die Behandlung als Anschlussheilbehandlung fortgeführt werden kann und deren Barthel Index größer als 60 ist. Wir therapieren die Patienten weiter in der bisherigen Form unter verstärkten Hygienebedingungen.

Ein großer Dank gilt all unseren Mitarbeitenden, die mit großem Engagement unsere Patienten betreuen.

Sozialdienste in Krankenhäusern:

Unsere Aufnahme erreichen Sie unter den Telefonnummern:
033638 78 603 oder
033638 78 606

Ärzte aus Krankenhäusern:

Kontaktieren Sie bei speziellen Fragen zur Aufnahme:

Kardiologie: Prof. Dr. Völler – 033638 78 627
Onkologie: PD Dr. Kiefer-Trendelenburg – 033638 78 828
Gastroenterologie: Dr. Roznowski -033638 78 684

 

Aktuelle Information für Patient*innen, die demnächst anreisen:

Besuchsverbot:

Es besteht für die Klinik am See ein absolutes Besuchsverbot, wie für alle Gesundheitseinrichtungen im Land Brandenburg. 

Sie können Ihre Angehörigen telefonisch erreichen:

Die Zimmertelefone unserer Patient*innen sind für externe Anrufe freigeschaltet. Sie können Ihre Angehörigen über die Telefonnummer 033638/78-(+Zimmernummer) erreichen. Falls Sie die Zimmernummer Ihrer Angehörigen nicht kennen, rufen Sie über unsere Zentrale 033638 780 an. Wir verbinden Sie dann weiter.

Wir möchten alles dafür tun und dazu beitragen, eine Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen oder zu verhindern. Diese Maßnahmen gelten dem Schutz all unserer Patient*innen und Mitarbeiter*innen.
Deshalb stellen wir allen neu ankommenden Patient*innen die 4 nebenstehenden Fragen.

Wenn ihr Aufnahmetag in den nächsten 7 Tagen ist UND Sie eine dieser Fragen mit JA beantworten können, dann kontaktieren Sie uns bitte bereits VOR Ihrer Anreise telefonisch und zwar werktags zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 033638-78625.

Frage 1: Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Erkältungssymptome wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Fieber?

Frage 2: Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer Person, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde?

Frage 3: Waren Sie in den letzten 14 Tagen in einem Bundesland außerhalb von Berlin oder Brandenburg?

Frage 4: Waren Sie in den letzten 14 Tagen in Ägypten, Italien, Frankreich, Spanien, Österreich, USA, China, Südkorea oder im Iran?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit JA beantwortet haben, kontaktieren Sie uns bitte VOR der Anreise telefonisch werktags zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr unter 033638-78625.

Corona Virus Information

All unsere aktuellen Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier

Überblick

Über die Klinik

Hier finden Sie allgemeine Informationen über die Klinik am See.

Bald Patient bei uns?

Sie werden bald als Patient zu uns kommen? Hier geben wir Ihnen Antwort auf die wichtigsten Fragen vor der Aufnahme.

Kontakt

Sie suchen nach unserer Anschrift, Namen, Personen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern?

Kursabsagen

ambulante Herz- und Tumorsportgruppen, Rheumaliga, Aqua-Fitness bis Ende April abgesagt.
weitere Informationen hier

IRENA

Die ambulanten IRENA-Maßnahmen haben wir zunächst bis auf Weiters ausgesetzt.

Medizinische Rehabilitation

Fachabteilungen

Auf die Rehabilitation welcher Krankheitsbilder wir spezialisiert sind, wer diese Abteilungen leitet und für welche Erkrankungen wir Kernkompetenzen haben, lesen Sie hier.

Behandlung und Therapie

Welche therapeutischen und diagnostischen Angebote erwarten Sie? Lesen Sie hier über Diagnostik, Therapie, Ernährungsberatung, Sozialdienst und vieles mehr.

Bilder sagen mehr

Sie möchten sich in einer Bildergalerie einen Eindruck von unserer Klinik machen? Genießen Sie unsere Dia-Show.

Qualität

Wir wollen unser Angebot stets verbessern. Hier geben wir EInblicke über unsere System zur Qualitätssicherung und veröffentlichen Ergebnisse